- Träger der freien Jugendhilfe -

Bild 70 Jahre Dresdner Parkeisenbahn

Vereinsmitglied werden!

Seit über 70 Jahren gibt es die Dresdner Parkeisenbahn, seit 28 Jahren den Förderverein. Vereinsmitglieder unterstützen den Erhalt der Parkeisenbahn und organisieren zu großen Teilen die Kinder- und Jugendarbeit. Für alle Parkeisenbahner(innen) unter 18 Jahre ist die Mitgliedschaft kostenfrei!

Bild Arbeitsbereiche des Fördervereins

Arbeitsbereiche des Fördervereins

Zahlreiche ehrenamtliche Helfer engagieren sich in ihrer Freizeit in einem oder mehreren Arbeitsbereichen des Vereins. Zudem gibt es einige Arbeitsgruppen, in denen Parkeisenbahner(innen) und Vereinsmitglieder verschiedene Projekte, z.B. den Kinder- und Jugendaustausch organisieren.

Bild zum Bericht zur Jugendarbeit

Bericht zur Jugendarbeit des Fördervereins

Der Förderverein organisiert jedes Jahr zahlreiche Aktivitäten für die rund 200 Mädchen und Jungen der Dresdner Parkeisenbahn. Der Bericht blickt zurück auf die Tätigkeiten der Mitglieder und Helfer(innen) des Fördervereins im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit.

Bild 70 Jahre Dresdner Parkeisenbahn

70 Jahre Dresdner Parkeisenbahn

Eröffnung der Kindereisenbahn am 1. Juni 1950

Im Jahr 1950 fand erstmals der Internationale Kindertag statt. Zu diesem Anlass wurde eine Liliputbahn im Großen Garten aufgebaut. Eigentlich sollte die Bahn nur wenige Wochen in Betrieb bleiben, doch nun sind es schon 70 Jahre.

Bild Martens`sche Einheitsliliputlokomotive

95 Jahre Martens`sche Einheitsliliputlokomotiven

Der erste Einsatz unserer Liliputlokomotiven jährt sich im Jahr 2020 zum 95. Mal. Am 1. Juni 1925 waren drei dieser Loks auf der Deutschen Verkehrsausstellung in München erstmals öffentlich im Einsatz. Mit einer Videogalerie wollen wir Ihnen die Geschichte der Lokomotiven präsentieren.