- Träger der freien Jugendhilfe -

"Startseite"  >  "Das Hobby Parkeisenbahner(in)"  >  "Freizeitangebote"

 

Informationen zum Hobby

Freizeitangebote bei der Parkeisenbahn

In regelmäßigen Abständen organisieren Mitglieder des Fördervereins "Dresdner Parkeisenbahn e.V." Ausflüge zu verschiedenen Zielen in der Region und auch darüber hinaus. Auch diverse Freizeitaktivitäten bei der Parkeisenbahn werden angeboten. Einige Angebote möchten wir Dir jetzt vorstellen:

Bild: Tagesausflug mit Parkeisenbahner-innen

Tagesausflüge zu verschiedenen Zielen

Die Tagesauflüge des Fördervereins führen die Kinder der Parkeisenbahn mal zur Messe nach Leipzig, zu Führerstandsmitfahrten bei der S-Bahn Berlin, nach Nürnberg oder auch in den Freizeitpark nach Königstein. Häufig werden die Ziele von den Parkeisenbahner(innen) selbst vorgeschlagen und durch Jugendleiter organisiert.

Winter- und Herbstferienlager

In den Winterferien organisiert der Förderverein in jedem Jahr ein Wintersportferienlager in Sachsen oder Thüringen. Neben einigen Tagen im Schnee gibt es auf der Hin- und Rückfahrt interessante Ausflüge.
In den Herbstferien geht es für die Parkeisenbahner(innen) meist quer durch Deutschland. In den letzten Herbstferienlagern waren wir so schon auf der Insel Rügen, am Werbellinsee, in der Altmark oder in Meiningen.

Bild: Wintersportferienlager für Dresdner Parkeisenbahner-innen
Bild: Maedchentag bei der Parkeisenbahn Dresden

Mädchentag

Auch Mädchen sind bei der Parkeisenbahn aktiv. Einmal im Jahr haben alle Jungs am Vormittag frei und die Mädchen organsisieren den Fahrbetrieb bei der Parkeisenbahn allein. Zuvor gibt es für alle Mädchen noch ein gemeinsames Frühstück am Bahnhof Zoo. Am Nachmittag unternehmen die Mädels einen gemeinsamen Ausflug.

Exkursionen zu anderen Parkeisenbahnen

Die Strecke der Dresdner Parkeisenbahn ist begrenzt und die neugierigen Parkeisenbahner(innen) möchten auch etwas anderes kennen lernen. Daher gibt es auch Tage an denen die Kinder und Jugendlichen bei anderen Parkeisenbahnen zu Besuch und dann dort im Einsatz sind. Gasteinsätze gibt es zum Beispiel in Berlin, Chemnitz, Cottbus, Leipzig oder Vatterode.

Bild: Exkursionen zu anderen Parkeisenbahnen
Bild: Modellbahn-Bau-AG mit Parkeisenbahner-innen

Modellbahn-Bau-AG

Die Parkeisenbahn besitzt eine große Modelleisenbahnlehranlage für die Ausbildung. Damit auf dieser Anlage alle Züge stets zuverlässig und pünktlich rollen, gibt es eine Arbeitsgruppe für den Erhalt der Modelleisenbahn. Hier wirst Du zum Elektroniker, Signalbauer, Lokomotivschlosser, Maler oder Landschaftsgestalter.

Kinder- und Jugendaustausch

In den Sommerferien kommen jedes Jahr Kinder von der Kindereisenbahn aus Budapest zu Besuch nach Dresden. Dabei kommen die ungarischen Eisenbahner(innen) auch bei der Parkeisenbahn zum Einsatz. Im Zuge des Gegenbesuches sind bis zu zehn Dresdner Parkeisenbahner(innen) zu Gast in Budapest.

Bild: Kinder und Jugendaustausch Budapest-Dresden
Bild: Paddelausflug für Parkeisenbahner-innen

Sportliches

Ob Paddelwochenende im Spreewald, Fahrrradtour im Dresdner Umland, Draisinenfahrt in Brandenburg oder Ausflug in den Kletterpark. Die Jugendleiter(innen) des Fördervereins organisieren mehrmals im Jahr auch sportliche Ausflüge für alle Kinder und Jugendlichen der Parkeisenbahn.

Bastel- und Lötseminare

Wie baut man Signale oder Laternen für die Modelleisenbahn? Wie lötet man eine elektroische Schaltung? Einmal im Jahr finden bei der Parkeisenbahn mehrere Lötkurse für Kinder und Jugendliche statt. Aber auch gebastelt wird immer gerne, mal mit Papier und Pappe aber auch mit Nadel, Faden und Stoff.

Bild: Bastel- und Loetseminare für Parkeisenbahner-innen
Bild: Informationen zum Hobby für Kinder in Dresden - September

Geländespiele

Wenn ein französischer Soldat einen Schatz im Großen Garten versteckt hat, dann sind bei der Parkeisenbahn viele Kinder auf einer großen Schatzsuche. Ganz ohne Computer müssen dann spannende Rätsel gelöst werden. Aber auch die Dresdner Straßenbahnen werden einmal im Jahr zum Schauplatz für die Suche nach Mister X beim Scotland-Yard-Spiel der Parkeisenbahner(innen).

Jahresabschlussveranstaltung

Zum Abschluss jeder Betriebssaison veranstaltet der Verein für alle Parkeisenbahner(innen) und Mitarbeiter der Parkeisenbahn eine Abschlussfeier. Dort wird bei Kaffee, Tee und Kuchen nochmal auf das Jahr zurückgeblickt. Alle zwei Jahre wird die Veranstaltung sogar für einen gemeinsamen Ausflug genutzt.

Bild: Jahresabschlussveranstaltung für Parkeisenbahner-innen

 

Wer betreut Dich während den Freizeitangeboten bei der Parkeisenbahn?

Die Vereinsveranstaltungen werden durch Jugendleiter(innen) begleitet. Diese Jugendleiter(innen) wurden bei bei an verschiedenen Bildungseinrichtungen in den Bereichen Gruppendynamik und -pädagogik, Recht und Versicherung, Methoden und Spiele, sowie Erste Hilfe bei Kindern ausgebildet. Darüber hinaus werden die Jugendleiter(innen) mehrmals im Jahr vereinsintern weitergebildet.

 

Bild Das erste Jahr bei der Parkeisenbahn

Was erwartet Dich im ersten Jahr bei der Parkeisenbahn?

Wir stellen Dir das erste Jahr bei der Parkeisenbahn kurz vor.
Vielleicht bist Du ja beim nächsten Ausbildungsbeginn auch dabei!

Logo Förderverein

Anmeldung zum Hobby Parkeisenbahn

Die Ausbildung beginnt jedes Jahr im September.

 

Bildquellen:
Förderverein "Dresdner Parkeisenbahn e.V."

 

- NACH OBEN -